Graz: Altstadt

Grazer Altstadt (1,5 Stunden)

1999 wurde Graz in die Liste der UNESCO-Welterbestätten aufgenommen. Der Grund dafür: Die Altstadt von Graz bildet ein außergewöhnliches Beispiel einer harmonischen Integration der architektonischen Stile aufeinander folgender Epochen (UNESCO Welterbekomitee).

Der Spaziergang durch die Altstadt zeigt die Krone und die Seele der Stadt. Gotik, Renaissance, Barock, Klassizismus und Jugendstil. Arkaden-Innenhöfe. Rote Ziegeldach-Landschaften. Enge, krumme Gassen. Und das alles in einer bezaubernden Atmosphäre einer Südstadt, mir ihren Gärten, Trinkbrunnen, Terrassen-Cafés und Weinbaukultur.

 

_DSF1569

Hauptplatz

12

Rathaus

13

Landhaus

_DSF1453

Landhaushof

_DSF1472

Generalihof

_DSF1475

Innenhof

_DSF1498

Katharinenkirche und Mausoleum

_DSF1539

Dom

_DSF1478

Altstadtpassage

_DSF1515

Doppelwendeltreppe

_DSF1542

Deutschritterordenshaus

_DSF1565

Gebäude am Hauptplatz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.